Startseite
  Über...
  Art
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback



http://myblog.de/marla-singer

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
EU - Cloudz

wunderschönen guten morgen allerseits. die nacht war eine der besten der sommerferien...leider war es die letzte nacht in der man ausschlafen konnte, aber da ich mich endlich wieder mit meiner freundin vertragen habe, konnten wir wohl kaum an schlafen denken, aber dazu später.
nachdem ich endlich meinen so lang ersehnten döner in die hand gedrückt bekommen hab, verputzte ich ihn in windeseiler -tiiiiiiierischer hunger!- selbstverständlich und habe gechillt. und gechillt. und gechillt. irgendwann habe ich mir klingeltöne für mein handy zusammengeschnitten und wenn es im massenspeichermodus mit dem computer verbunden ist, ist es sogesehen aus bzw für alle die mich erreichen wollen. ich habe mir auch nichts weiter dabei gedacht, was ich aber vergessen habe ist, dass ich meiner freundin -die in der türkei war zu dem zeitpunkt- eine sms geschrieben habe und mich entschuldigt habe, erhielt aber keine antwort, egal. nun ja, dann hat meine schwester mich nicht auf dem handy erreicht und mich auf festnetz angerufen, somit hat sie mich auf das handy aufmerksam gemacht und ich habe es "angeschaltet." und siehe da eine sms von meiner längst verschollenen freundin! ich war die ganzen sommerferien lang von schuldgefühlen zerfressen und dann viel mir einfach ein brocken von meinem herzen, sie lud mich zu sich ein. natürlich hängte ich meine schwester sofort ab und verabredete mich mit meiner freundin. nach ca. einer stunde war sie endgültig zuhause und ich bin zu ihr rüber.
das wetter war ziemlich stürmisch, es war schon 22:20 oder so und eigentlich habe ich ja -besonders seit einer zeit- echt schiss hier draußen rumzulungern. also bin ich halb gerannt, halb relaxed gewalked....als ich endlich da war vielen wir uns in die arme...sie meinte sie hätte an mich sogar öfter gedacht als an ihren freund...haha ^^
na ja, wie dem auch sei, haben wir bis ungefähr halb 4 morgens geredet....und bereits gegen viertel nach 8 ist sie aufgewacht und ich kurze zeit darauf auch, dann haben wir weitergeredet und trotzdem hab ich noch so viel zu erzählen...
18.8.10 12:52


Werbung


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung